Hochseekatamaran ELEA - Offshore Katamaran ELEA

Lagoon 400 S2 - Baujahr 2014, Segeln und Yachtcharter in Kroatien, Marina Trogir - built in 2014, sailing and yacht charter in Croatia, Marina Trogir

Törns/Photos

Photos von den Törns - some photos of past trips

 

Absegeln 2019, 26. Oktober bis 5. November:

Das war das Segeljahr 2019 - letzter Törn 26.10.-5.11. bei warmen Temparaturen (inkl. Baden am 1.11.) dazwischen eiskalter Bora und abschließend mit einem kräftigen Jugo. Der Trip ging von Trogir nach Rab weiter nach Korcula, rund Hvar zurück nach Trogir. Am letzten Tag Topspeed im Surf 11,4 Knoten, meist über neun Knoten dank 30 Knoten Wind. Bei der Abfahrt fährt vor uns ein Boot :-) in der Marina - immer sehr melancholisch, wenn am Saisonende die Boote raus müssen und am Parkplatz stehen. Aber nach dem Törn ist vor dem Törn.


Absegeln 2018, Mitte November 2018:

Der Wettergott gut gelaunt, nur 4 Crewmitglieder, bis 26 Grad C, wenig Wind, ab der zweiten Hälfte zunehmend Abkühlung und mehr Wind, Spaß!!



Juli 2018, Sommertörn:

 14 Tage, 4 Kinder mit 8 Erwachsenen (oder umgekehrt?), wenig Wind, Kroatien im Endspiel bei der EM und wir in einem kroatischen Restaurant. Hier im Bild Veli Drvenik, blaue Lagune:


April 2017, Saisonstart:

14 Tage Segeln bei niedrigen Temparaturen und Winden bis knapp über 60 Knoten und bis 4 Meter Welle, die Stimmung war trotzdem ausgezeichnet!


Juli 2015, Törn mit Maturanten:

Als Alternative zum Summersplash!

Törn Juni 2015:

14 Tage Segeln, zur Halbzeit ein teilweiser Crew-Wechsel. Die erste Woche bis 56 Knoten Wind und kühles Wetter, die zweite Woche heißes Wetter dafür viel kühles Bier - die richtige Mischung!

 

Törn Oktober 2014:

Der Superstar des Törns war eindeutig Willis Quattrocopter, der uns tolle Aufnahmen aus der Luft lieferte (zu sehen auch auf Youtube). Wir liefen Split, Trogir, Milna und Primosten an. Die Tageshöchsttemparaturen waren um die 27 Grad - toll im Oktober! Ein Video als Zusammenfassung ist auch auf Youtube zu sehen.

 

 


 

Transfer Les Sables d Olonne (F) - Marina Kremik (Cro)

Am Weg nach Cascais (Portugal): Böen bis 50 Knoten und Wellen bis 5 Meter Höhe

 

Törn Mai 2014:

 

ELEA ist getauft!

Die Taufe selbst verlief nicht ganz ohne Probleme - die ersten beiden Flaschen Sekt wurden ohne zu zerspringen, versenkt - ein Zustand der so nicht sein kann, da er Unglück für Boot und Crew bringen würde. Daher wurde eine weitere Flasche Sekt organisiert, die dann am Anker zerschlagen wurde. Es war eine Party mit viel Gesang, Tanz, Spaß und natürlich Alkohol. (17.5.2014)

 

ELEA is baptized!

The baptism was done with some troubles - two bottles of sparkling wine fell into the water without breaking - this is an absolut no go for a boat and its crew otherwise they are risking bad luck. So one more bottle was bought and broken on the anchor of the boat. It was a party with lots of singing, dancing and alcohol as well.  (17th of may 2014)

 

 

Törn August 2014: 

Sturm mit Böen bis 52 Knoten!

Auf den Weg von Hvar nach Tribunj (Nähe Sibenik) hatten wir Bora mit 9 Windstärken über mehrere Stunden. Eine anstrengende Sache? Nicht auf einem Katamaran! Die Crew sitzt in Sommerkleidung im Cockpit, schläft, trinkt Bier und spielt Poker. Der Steuermann in kurzen Hosen und kurzärmeligem Hemd geniesst ebenfalls den Trip. Die Crews der anderen Boote (alles Einrumpfer) sitzen mit Ölzeug im Cockpit - tja - das nächste Mal Kat chartern! ;-)

 

Trip 2 - storm with Gusts up to 52 knots!

On the way from Hvar to Tribunj (near Sibenik) we had Bora with wind force 9 over several hours. An exhausting trip? Not on a katamaran! The Crew wears summer dress in the cockpit, sleeps, drinks beer and plays poker. The helmsman wears short trousers and a short sleeved shirt too. The crews of the other boats around us (all monos!) sit in heavy oilskin in their cockpits - better charter a katamaran next time! :-)